W├Ąhlen Sie Ihr Land

Stand: M├Ąrz 2022:
Datenschutz-Information

Der Schutz Ihrer pers├Ânlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschlie├člich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003). In dieser Datenschutz-Information informieren wir Sie ├╝ber die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail, Telefon, Fax, Brief oder pers├Ânlich Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und f├╝r den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Datenspeicherung

Die von Ihnen bereit gestellten Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, sowie alle weiteren Informationen zu Ihrem Anliegen sind zur Beantwortung Ihrer Anfrage, zur Durchf├╝hrung unverbindlicher oder vorvertraglicher Ma├čnahmen (z.B. Angebotserstellung und ├ťbermittlung), der Bearbeitung ihrer Bewerbung und ggf. zur sp├Ąteren Vertragserf├╝llung erforderlich. Ohne diese Daten k├Ânnen wir Ihnen die gew├╝nschten Informationen nicht ├╝bermitteln oder den Vertrag mit Ihnen abschlie├čen. Kommt es zum Vertragsabschluss, oder sind sie bereits Kunde unseres Unternehmens, erfassen und speichern wir weitere spezifische, individuelle Auftragsdaten von Ihnen, die zur Vertragserf├╝llung notwendig sind.

Diese Daten werden ├╝ber die gesetzliche und/oder vertraglich vereinbarte Notwendigkeit hinaus ohne Ihre ausdr├╝ckliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Eine Ausnahme bilden die ├ťbermittlung ausschlie├člich notwendiger Informationen an unsere vertrauensw├╝rdigen Dienstleister, wie zum Beispiel:

  • an unseren Steuerberater zur Erf├╝llung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen,
  • an unsere IT-Dienstleister f├╝r z.B. notwendige Sicherungsma├čnahmen unserer Daten (z.B. Fehlerbehebung und Backups),
  • Dienstleister f├╝r die Erstellung und Verwaltung unserer Webseite (gem. deren Datenschutzerkl├Ąrung)
  • Dienstleister f├╝r das Kunden- und Lademanagement (als Auftragsverarbeiter)
  • Beh├Ârden, Rechtsvertreter und Gerichte (ausschlie├člich im Anlassfall),
  • an abwickelnde Bankinstitute/Zahlungsdienstleister
  • ggf. weitere Dienstleister oder Subunternehmer, welche zur Erf├╝llung unserer vertraglichen Verpflichtungen notwendig sind

Dies ist zur Wahrung gesetzlicher Vorgaben, zur Vertragserf├╝llung oder aufgrund unseres berechtigten Interesses notwendig. Alle hier genannten Dienstleister unterliegen ebenfalls der DSGVO.

Kommt kein Vertrag zustande, werden die bei uns gespeicherten Daten nach Ablauf von 6 Monaten gel├Âscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden s├Ąmtliche Daten aus dem Vertragsverh├Ąltnis bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert (z.B. steuerrechtliche Aufbewahrungsfrist, Gew├Ąhrleistung, Produkthaftung etc.).

 

Kinder und Jugendliche

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns ├╝bermitteln. Wir fordern grunds├Ątzlich keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

 

Server-Logfiles

Beim Besuch dieser Seite verzeichnet der Web-Server automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden k├Ânnen. Diese Daten beinhalten z. B. den Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL). Diese Daten werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt, nicht mit anderen Datenquellen zusammengef├╝hrt und nur im Falle einer rechtswidrigen Nutzung unserer Webseite ├╝berpr├╝ft. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

 

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endger├Ąt abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Auf dieser Seite werden lediglich erforderliche Cookies (ÔÇ×essenzielle CookiesÔÇť) gesetzt, die auf unserer Webseite aufgrund unseres berechtigten Interesses gem├Ą├č Art 6 Abs 1 f DSGVO und gem├Ą├č ┬ž 96 TKG auch ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden d├╝rfen.

Sie selbst k├Ânnen in Ihren Browsereinstellungen festlegen, ob Cookies gesetzt werden d├╝rfen oder nicht. M├Âglicherweise gestattet Ihnen auch Ihr Endger├Ąt ├╝ber seine Einstellungen die Kontrolle von Cookies. Details dazu entnehmen Sie den Anleitungen der jeweiligen Ger├Ątehersteller.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalit├Ąt unserer Website eingeschr├Ąnkt sein. In diesem Fall kontaktieren Sie uns sehr gern per Mail unter office@ella.at.

 

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um die Inhalte unserer Website korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir Script- und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (www.google.com/webfonts). Diese werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers ├╝bertragen. Sollte der Browser die Google Webfonts nicht unterst├╝tzen oder den Zugriff unterbinden, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Script- oder Schriftbibliotheken l├Âst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch m├Âglich, dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben. Daher hosten wir Schriftarten lokal, um unerw├╝nschte Daten├╝bertragungen in ein Drittland zu unterbinden.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie unter: www.google.de/intl/de/policies/privacy.

 

Einbindung von Technologien Dritter

Auf unserem Webauftritt sind Links, Dienste bzw. Bibliotheken Dritter eingebunden (z.B. Google Maps, etc.). Dabei kommt es zum Aufruf von Ressourcen dieser Anbieter von externen Servern (und damit auch zur ├ťbermittlung von Daten wie z.B. der IP-Adresse), die sich auch au├čerhalb der Europ├Ąischen Union befinden k├Ânnen (z.B. bei Google). Durch Anklicken der externen Links auf unserer Seite verlassen Sie unsere Webseite und wechseln auf die Seite der jeweiligen Anbieter. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorg├Ąnge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt.

Wir binden die Landkarte von Google Maps (Google LLC, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Ladeinfrastruktur zu erleichtern. Ohne Ihre ausdr├╝ckliche Zustimmung (mittels expliziter Cookie Einwilligung) werden keine Daten an diesen Dienst ├╝bertragen.

Details zum Datenschutz bei Google - insbesondere zu Erhebung und Speicherung Ihrer Daten: https://www.google.at/intl/de/policies/privacy/

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grunds├Ątzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, L├Âschung, Einschr├Ąnkung, Daten├╝bertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verst├Â├čt oder Ihre datenschutzrechtlichen Anspr├╝che sonst in einer Weise verletzt worden sind, k├Ânnen Sie sich bei der Aufsichtsbeh├Ârde beschweren. In ├ľsterreich ist dies die Datenschutzbeh├Ârde, Barichgasse 40-42  
1030 Wien, Tel +43 1 52 152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

ELLA GmbH & Co KG
Davidstra├če 3 (Gewerbegebiet)
A-3834 Pfaffenschlag
T: +43(0)2848/6336-10
M: office@ella.at
W: www.ella.at

 

Allgemeines

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutz-Information jederzeit mit Wirkung f├╝r die Zukunft zu ├Ąndern, die jeweils aktuelle Version ist auf unserem Webauftritt abrufbar.

 

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Datenschutz-Information unwirksam oder undurchf├╝hrbar sein oder nach Ver├Âffentlichung unwirksam oder undurchf├╝hrbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit der Datenschutz-Information im ├ťbrigen unber├╝hrt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchf├╝hrbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchf├╝hrbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am n├Ąchsten kommen, die der Autor mit der unwirksamen bzw. undurchf├╝hrbaren Bestimmung verfolgt hat. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend f├╝r den Fall, dass sich die Datenschutz-Information als l├╝ckenhaft erweist.